Covid-19

Neueste Anpassungen: Das Konzert vom 15.6.2021 mit dem Arditti Quartet muss aufgrund der neuen Quarantäne-Auflagen für Reisende aus dem Vereinigten Königreich auf den 28.9.2021 verschoben werden. Die Konzerte vom 22.6.2021 und 29.6.2021 werden mit leicht gekürztem Programm doppelt aufgeführt, um alle Ticketinhaber zu berücksichtigen.
 
Für die Konzerte vom 22. und 29.6.2021 gilt:
  • Sämtliche verkauften Einzelkarten sind für das um 20.30 Uhr (vision string quartet) bzw. 20.00 Uhr (Asasello Quartett) stattfindende Konzert gültig. 
  • Damit wir die Abonnenten auf die Konzerte um 18.00 Uhr und 20.30/20.00 Uhr aufteilen können, ist eine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen folgen.
In unseren Konzerten gilt eine allgemeine Maskenpflicht sowohl im Saal als auch in den Foyers und Nebenräumen. Die Zahl der Besucher in unseren Konzerten im Hans Huber-Saal ist zur Zeit auf 100 begrenzt. Zwischen Besuchern/Besuchergruppen wird jeweils ein Platz freigelassen.
 
Bitte beachten Sie die folgenden Massnahmen, welche dem Gesundheitsschutz dienen:
  • Von allen Besuchern werden beim Ticketkauf die Kontaktdaten erfasst.
  • Es dürfen ausschliesslich die auf dem Ticket angegebenen Plätze belegt werden. Es ist nicht gestattet, sich auf andere freie Plätze zu setzen.
  • Das Tragen von Mund-Nase-Schutz ist ohne Ausnahme obligatorisch. Hygienemasken sind an der Abendkasse erhältlich. Wer aus gesundheitlichen Gründen keine Maske tragen kann («Maskendispens»), kann an der Veranstaltung nicht teilnehmen.
  • Die Verwendung der Tracing-App «SwissCovid» wird empfohlen.