Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Kammermusik Basel

Werkdetails

Parthia F-dur für Bläser, Hob. II:F7

Joseph Haydn
1732-1809
Allegro (molto)
Poco adagio con Variatione
Menuetto
Allegro (non tanto)

Die Besetzung mit acht Bläsern, je zwei Oboen, Klarinetten, Hörnern und Fagotten, trägt im 18. Jahrhundert die Bezeichnung Harmoniemusik. Kaum ein vornehmer Herr, der sich damals nicht eine solche Harmoniemusik gehalten hätte, besonders, wenn er sich ein wirkliches Orchester nicht leisten konnte. Es handelt sich dabei um eine für Freiluftaufführungen gedachte, ursprünglich militärische Besetzungsform. Somit haben wir es nicht mit Kammermusik zu tun, sondern mit Feldmusik. «Feld-Parthie» ist denn auch die häufige Bezeichnung für derartige, aus mehreren Sätzen bestehende Kompositionen (Part[h]ie/-ia = Partita, suitenartige Satzfolge). Auch Haydns F-dur-Parthia gehört zu dieser Gruppe.

Aufführungen

698 25.11.1997 Octomania